Case

Maastricht UMC+ ökosystem

Maastricht UMC+ ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Krankenhaus „Academisch Ziekenhuis Maastricht“, der Universität Maastricht und dutzenden angegliederten Abteilungen, Polikliniken, Forschungsgruppen und Fachzentren. Allesamt verschiedene Organisationen, die eng zusammenarbeiten, einander ergänzen und unterstützen. Wie können all diese Parteien gemeinsam online kommunizieren, ohne dabei ihre Selbstständigkeit zu verlieren?

In dieser Frage steckte die Herausforderung des Auftrags des UMC+, den Betawerk erhielt. Betawerk hatte dabei die Aufgabe, eine Online-Strategie zu verfassen und auszuführen. Um den Ansprüchen des Zusammenschlusses UMC+ zu genügen, entwickelten wir ein spezielles digitales „Ökosystem“, in dem Haupt- und Nebenseiten einander perfekt ergänzen.

"Der Mehrwert von Drupal"

Betawerk loves Drupal Drupal as a service

Wir entschieden uns dafür, eine Hauptseite mit den elementarsten Informationen zu erstellen, selbstverständlich nutzerfreundlich sowie gut und übersichtlich gestaltet. Der echte Mehrwert liegt jedoch in der Einrichtung der Nebenseiten. Mit Hilfe des Open Source CMS Drupal entwickelte Betawerk ein Ökosystem, bei dem die Hauptseite von immer mehr Nebenseiten umringt wird.

Nutzervorteile in der Praxis

 

Dank des von Betawerk entwickelten und von Drupal unterstützten Ökosystems können Partner des Maastricht UMC+ einfach einsteigen und von den Vorteilen des Systems profitieren. So kann man bequem in derselben Online-Umgebung Informationen teilen, die gemeinschaftliche Bibliothek und die Suchfunktion für das ganze System nutzen. Auf der Basis von nur einem Gespräch kann Betawerk eine gute Nebenseite einrichten. Das spart Zeit und Geld und sorgt für optimale Transparenz.